.__  __                   .__               .___       
|__||  | __ __ __ _______ |__|_____       __| _/ ____  
|  ||  |/ /|  |  \\_  __ \|  |\__  \     / __ |_/ __ \ 
|  ||    < |  |  / |  | \/|  | / __ \_  / /_/ |\  ___/ 
|__||__|_ \|____/  |__|   |__|(____  //\\____ | \___  >
         \/                        \/ \/     \/     \/ 
.------------------------------------------------------------------------------------------.
| home | about | blog | chat | tech | youtube | network impressum |
+------------------------------------------------------------------------------------------+
| pages | archives | categories | rss login |
`------------------------------------------------------------------------------------------´
.------------------------------------------------------------------------------------------.
Samsung s9 yay!
19.04.2018

Das ist schon ein echt tolles Handy, nur fehlt mir irgendwie der Vergleich :/
Wenn man vom S5 zum S9 wechselt, kann es nur besser werden - Speed, Display ach einfach alles ist besser, nur diese blöde Navigationsleiste unten am Bildschirmrand hat mir echt den letzten Nerv geraubt.

Doch heute habe ich einen Befehl gefunden der mir so einiges verschönert:

Adb shell wm overscan 0,0,0,-210

durch die adb.exe kann man Systemkommandobefehle an das Handy übergeben, und das ganz ohne Root!
Mit diesen Befehl wird die Navigationsleiste einfach ins Nirvana verschoben und alles was ich so nutze sieht bisher super aus, keine App hat davon irgendwie schaden genommen und das beste: Endlich sehe ich diese Navigation selbst dann nicht wenn ich die Tastatur öffne, diese war mit sämtlichen immersive mode Apps bisher nie ganz weg, sondern nur versteckt (und poppte immer wieder auf wenn eine App nach ihr rief).

so, weiter werkeln, ich finde es ja echt klasse das man soviele Möglichkeiten schon ganz ohne root bekommt, denn root wäre für mich eigentlich nicht mehr drin, schon gar nicht bei einem so neuen Handy.

kommentare (0)#samsung #s9 #android #navigation #no-root #adb #immersive-mode #hacking
`------------------------------------------------------------------------------------------´
.------------------------------------------------------------------------------------------.
Manchmal läufts, manchmal nicht...
23.02.2018

Es ist echt zum verzweifeln, manchmal druckt der 3D Drucker ein Objekt nach dem anderen und alles fluppt, die Qualität ist top und es gibt nur ganz minimale Frakturen.
Doch dann gibt es so Wochen, da klappt kein einziger Druckversuch, das Objekt was man drucken möchte ist einfach nicht druckbar, und das schlimmste ist - man findet keine Alternative, man findet nur Modelle wo man sich fragt "soll ich jetzt meinen ganzen Drucker umbauen?".

Nein, diesmal ist es der letzte Versuch, sollte der Druck jetzt nicht klappen, werde ich dieses Bauteil auch nicht weiter ausprobieren, dann gehe ich andere Wege.

Wünscht mir Glück! (oh ihr nicht vorhandenen Besucher)

kommentare (0)#mitmirselbstreden #drucken #fang #3D #wozudiesetags?
`------------------------------------------------------------------------------------------´
.------------------------------------------------------------------------------------------.
neuer Blogeintrag, diesmal über Formular
22.02.2018

Dies ist ein kleiner Test wie das erstellen neuer Blogeinträge so funktioniert.
Dabei schaue ich gerade Servus.tv, wo ein Kranführer von seinem Hobby (Angeln) spricht, ist doch schön das jeder sein Hobby findet, so wie er es entspannend empfindet dort zu sitzen und auf seine Fische zu warten, empfinde ich es als beruhigend und nehme es auch als Erholung wahr hier diese Seite zu programmieren.

Geht es eigentlich nur mir so oder denken hier einige ähnlich?
(haha, ich spreche schon mit einer Community, die es gar nicht gibt)

kommentare (0)#hobby #größenwahn #fischen #programmieren #nichtlustig
`------------------------------------------------------------------------------------------´
.------------------------------------------------------------------------------------------.
Blog fast fertig
22.02.2018

Mein Blogscript befindet sich gerade im Aufbau, man kann schon Texte verfassen ohne direkt in den Code zu gehen, da ist man direkt auf einem guten Level.

Da ich diese Seite komplett ohne MySQL erstelle benötige ich etwas mehr Zeit als gedacht, trotzdem empfinde ich es als ein lustiges Projekt, es fühlt sich so "back to basic" an :D

Soweit hoffe ich das mir die Erstellung dieser Seite weiterhin so viel Spaß macht.

Test der Sonderzeichen (klar):
üöäß

kommentare (0)#blog #progress #page #ikuria.de
`------------------------------------------------------------------------------------------´
.------------------------------------------------------------------------------------------.
warum?
06.03.2011

Ich weiß bis heute noch nicht wieso ich diese Seite angefangen habe, ich weiß auch gar nicht was ich mit dieser Seite überhaupt erreichen möchte, vielleicht ist es einfach Zeitvertreib, ein kleines Hobby.

Wenn man Programmiert kann man so schön "erschaffen" gleichzeitig mag ich den flow der entsteht wenn man ein gewisses Ziel erreichen möchte um eine Sektion fertig zu stellen.

- warum so dunkel?

weil ich es dunkel mag!

- warum so retro?

weil retro cool ist, es ist eben eine ganz eigene designspalte

- warum...

kommentare (0)#warum #page #ikuria.de #coding #flow
`------------------------------------------------------------------------------------------´

ikuria.de is powered by hetzner.de